D-A-CH

und europaweit

+49 8453 33830

Rufen Sie uns an!

Klimaneutral Drucken dank Feinstaubreduktion

Gesundheit am Arbeitsplatz

Ökologie am Arbeitsplatz bedeutet aus unserer Perspektive, dass Ihre Mitarbeiter in einer gesunden Umgebung arbeiten. Drucker produzieren eine nicht unerhebliche Menge Feinstaub, die genauso gesundheitsschädlich wie der von Fahrzeugen verursachte Feinstaub ist – nur dass es für Büros noch keine Grenzwerte gibt.

Zur Förderung der Gesundheit am Arbeitsplatz zählt zunächst das Einsparen von Verbrauchsmaterial, wie Papier, Toner, Tinte, etc. sowie und vor allem das Reduzieren der  Feinstaubbelastung. Wir setzen auf Feinstaubfilter, auch zum Nachrüsten! Die Thematik Ökonomie und Ökologie im Druckerbereich liegt uns am Herzen!

Gesunde Arbeitsumgebung für gesunde Mitarbeiter

Um die Feinstaubbelastung im Büro zu reduzieren, haben wir den ersten Feinstaubfilter für Drucker entwickelt. Dieser fängt den Feinstaub ab, bevor er in die Büroluft gerät und diese belastet. Außerdem haben wir Drucker im Programm, die erst gar keinen Feinstaub produzieren, wie Tintenstrahldrucker der Firma Epson.

Dank unserer herstellerunabhängigen Beratung können wir Ihnen auch Geräte empfehlen, die mit zusätzlichen Luftreinigungsgeräten ausgestattet sind. Diese können nicht nur Feinstaub, sondern auch Pollen und Gerüche aus der Luft filtern.

Mit diesen Maßnahmen schaffen Sie in jeder Hinsicht ein gesundes Klima im Büro. Schlussendlich ist ökologisches Drucken damit auch ein Imagefaktor, denn Sie vermeiden hitzige Diskussionen zum Thema Feinstaub und dessen negative Auswirkungen auf die Gesundheit.

LKS Service-Netzwerk. Klimaneutral drucken.

Umweltfreundliches Drucken mit der LKS® Mitgliedschaft

Klimaneutral und ökologisch Drucken heißt für uns natürlich auch, umweltfreundlich drucken. Wir analysieren zunächst die vorhandene Druckerflotte eines Unternehmens in Bezug auf die Kosten, die Umweltfreundlichkeit und deren Auswirkungen auf die Gesundheit der Mitarbeiter. Darüber hinaus werden auch die mit dem Dokumentenfluss in Zusammenhang stehenden Abläufe in punkto Arbeitsökonomie untersucht.

Unter Einbeziehung der bestehenden Gegebenheiten entwerfen wir in Zusammenarbeit mit Ihnen ein neues, umweltfreundliches Druckkonzept.

Es ist unser Ziel, so viel wie möglich zu bewahren und Ihre Geräte lange im Einsatz zu behalten. Durch eine neue, umweltfreundliche und druckkonzeptrichtige Pflege kann Ihre Druckerflotte klimaneutral betrieben werden. Die Geräte, die unter Umweltgesichtspunkten nicht mehr tragbar sind, ersetzen wir durch modernere Technik, die dem Standard des Blauen Engels entsprechen.

scroll top
Cookie Consent mit Real Cookie Banner